Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
< 100 Jahre Wissen teilen

06.02.2019 18:22
Kategorie: Allgemeines

Backschule

Eine neue Kursreihe der Volkshochschule gibt Hobby-Konditor*innen die Gelegenheit das Backen von der Pike auf zu erlernen. Die Kursleiterin Monika Fahlbusch ist gelernte Konditorin.


Teig, (c) stock.adobe.com

Eine neue Kursreihe der Volkshochschule gibt Hobby-Konditor*innen die Gelegenheit das Backen von der Pike auf zu erlernen. Die Kursleiterin Monika Fahlbusch ist gelernte Konditorin.

Beim ersten Kurs am Mittwoch 13.2., 18:00 bis 21:30 Uhr werden vom Ausrollmürbeteig bis hin zum Spritzmürbeteig die Geheimnisse der Konditorei gelüftet. Schwerpunkt ist der Mürbeteig.

Ab dem zweiten Kurs am 27.03. geht es um „Massen“: Wenn Begriffe wie Zwei-Kesselmasse oder eine Wienermasse, Warm- oder Kaltaufschlagen fallen, geht es um Torten Biskuit.

Im 3. Teil der „Backschule“am 15.5. werden Spezialmassen herstellen, Fehlerquellen erörtert und praxisbezogene Fragen geklärt.

Im zweiten Semester 2019 wird dann erlernt, Sahnetorten und Cremetorten herzustellen und abschließend wird es um professionelle Dekortechniken gehen.

Anmeldung: www.vhs-eschweiler.de Beratung: 02403 7027-0




Kontakt

vhs Eschweiler

Kaiserstr. 4a
52249 Eschweiler

Tel.: 02403 7027-0
Fax: 02403 7027-11
E-Mail: vhs@eschweiler.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:30 Uhr

donnerstags auch 14:30 - 18:00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen